100€ Bonus 1
+10€ Bonus 2
+10€ Bonus 3
+10€ Bonus 4
Bonus
Holen right-arrow

Sofortüberweisung Einzahlung - keine Gebühren und Kosten beim einzahlen auf das Wettkonto

Die Wahl des richtigen Zahlungsmittels ist oftmals ein langjähriger Prozess, der doch immer wieder ein paar Überraschungen bereithalten kann. Mit der Sofortüberweisung hat sich aber ein Einzahlungsmittel nun schon seit vielen Jahren bewehrt gemacht und sich bei Sportwettenanbietern wie Wetten.com umgehend zu einem Favoriten gemausert. Doch warum ist dies so? Warum nutzen die vielen Kunden die Sofortüberweisung für ihre Einzahlung bei ihrem Sportwettenanbieter und warum fällt die Wahl von Wetten.com gerade auf die Sofortüberweisung? Ein Blick auf die Website des ambitionierten Wettanbieters hat gereicht, um all diese Fragen beantworten zu können. Ebenso werden Alternativen zur Auszahlung vorgestellt.

Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bonuscode
sofort-
überweisung
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
130
Prozent
100%
Bonuscode
Kein Code nötig
sofort-
überweisung
Bewertung
9.8
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
110
Prozent
100%
Bonuscode
VipBonus
sofort-
überweisung
Bewertung
9.7
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
100
Prozent
100%
Bonuscode
Kein Code nötig
sofort-
überweisung
Bewertung
9.5
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
100
Prozent
50%
Bonuscode
FIRST
sofort-
überweisung
Bewertung
9.2

Einzahlung per Sofortüberweisung auf Wetten.com – Dauer und Gebühren

Ob und warum es sich um ein gutes Einzahlungsmittel bei Wetten.com handelt, wird man relativ schnell feststellen können, wenn man sich genauer mit den Details zu der Einzahlungsdauer und den möglichen Gebühren beschäftigt. Lassen sich hierbei Besonderheiten erkennen? Nein, bei Wetten.com ist die Sofortüberweisung als wichtiges Einzahlungsmittel gesetzt und wird sogar etwas bevorzugt. Es fallen demnach keinerlei Gebühren bei der Einzahlung an, egal wie niedrig oder hoch diese auch ausfallen mag. Dies gilt übrigens auch für weitere Einzahlungen, hierbei gibt es keine Beschränkung durch Wetten.com, wie oft man wöchentlich oder monatlich eine Transaktion per Sofortüberweisung durchführen möchte. Hervorragend ist auch die Einzahlungsdauer, welche wenige Sekunden beträgt. Wird der Zahlungsprozess über die Seite von Sofortüberweisung abgeschlossen, erhält man umgehend eine Bestätigung der Einzahlung und es kann sofort auf das eingezahlte Wettguthaben zurückgegriffen werden. Keine Auffälligkeiten, wie man es sich von einem guten Wettanbieter erhofft.

Wetten.com Auszahlung per Sofortüberweisung möglich?

Der große Nachteil der Sofortüberweisung ist ohne Zweifel bei einer angedachten Auszahlung zu entdecken. Denn leider ist die Sofortüberweisung ausschließlich für eine Einzahlung zu nutzen. Für Auszahlungen muss daher ein alternatives Zahlungsmittel genutzt werden. Was im ersten Moment klar negativ ausgelegt werden kann, ist letztendlich aber gar kein so großes Problem. Man kann für eine Auszahlung bei Wetten.com einfach das Bankkonto nutzen, welches man auch für die Sofortüberweisung nutzt. Zwar wird die Auszahlung dann bis zu 5 Werktage andauern, aber man ist dabei auf der sicheren Seite und verwirrt dadurch auch nicht Wetten.com. Denn Wettanbieter sehen es inzwischen nicht mehr gerne, wenn man zwischen verschiedenen Zahlungsmittel hin- und herwechselt.

Wetten.com Neukundenbonus – ist die Einzahlung mit Sofortüberweisung Bonus berechtigt?

Ein essentieller Punkt für die Verwendung von Sofortüberweisung bei Wetten.com ist natürlich der Neukundenbonus. Um sich aber für diesen zu qualifizieren, muss die Ersteinzahlung mit einem bestimmten Zahlungsmittel erfolgen? Zählt Sofortüberweisung auch zu diesen Zahlungsmitteln oder muss man auf ein alternatives Zahlungsmittel ausweichen? Nein, muss man nicht. In den Bonusbedingungen zum Neukundenbonus wird klar mitgeteilt, dass Einzahlungen zwischen 10 und 2.500 Euro per Sofortüberweisung qualifizierend sind.

Neben der Sofortüberweisung sind zudem diese weiteren Einzahlungsmethoden zulässig:

  • VISA Kreditkarte
  • MasterCard
  • Banküberweisung

Wetten.com – Erfahrungen mit der Sofortüberweisung bei der Einzahlung

Zusammengefasst sollte klar sein, warum viele Kunden auf die Sofortüberweisung als wichtigen Partner bei ihren Einzahlungen bei Wetten.com setzen. Die Einzahlungslimits sind in Ordnung, wenn auch nicht spektakulär, zudem ist der Einzahlungsbetrag genau so schnell nutzbar wie bei Transaktionen per e-Wallet. Dank den hohen Sicherheitsstandards kommen auch keine Zweifel bei Sicherheitsfragen auf, hier muss man keine Abstriche machen. Und auch ein Kritikpunkt kann nicht greifen: ja, Auszahlungen sind per Sofortüberweisung zwar nicht möglich, Auszahlungen auf das genutzte Bankkonto sind dennoch ohne weiteres möglich und sollten auch exakt so genutzt werden. Probleme oder schlechte Erfahrungswerte? Fehlanzeige.

FAQ – Fragen und Antworten

Brauche ich ein Konto für eine Sofortüberweisung?

Ja, für die Nutzung von Sofortüberweisung im Internet ist ein Konto vorausgesetzt. Das Konto muss zudem zum Online-Banking freigeschaltet worden sein.

Ist die Einzahlung per Sofortüberweisung seriös und sicher?

Keine Frage, die Einzahlung per Sofortüberweisung ist in jedem Falle seriös und sicher. Hier gelten dieselben Sicherheitsmechanismen, wie bei einer regulären Online-Überweisung über die jeweilige Bank.

Gibt es ein Limit bei der Einzahlung per Sofortüberweisung auf Wetten.com?

Ja, wie zu allen anderen Einzahlungsmitteln gibt es auch zur Sofortüberweisung ein Limit zur Einzahlung. Bei Wetten.com liegt diese Obergrenze zum Einzahlungswert bei 2.500 Euro.

Wetten.com Alternativen - 3 Wettanbieter mit Einzahlungsbonus

Interwetten
Einzahlungsbonus
110€
1.70 Mindestquote
100% Prozent
5 x Einzahlung Umsatz
Tipico
Einzahlungsbonus
100€
2.00 Mindestquote
100% Prozent
3 x Bonus und Einzahlung Umsatz
bet-at-home
Einzahlungsbonus
100€
1.70 Mindestquote
50% Prozent
4 x Bonus und Einzahlung Umsatz