100€ Bonus 1
+10€ Bonus 2
+10€ Bonus 3
+10€ Bonus 4
Bonus
Holen right-arrow

Banküberweisung - sichere und seriöse Erfahrungen bisher mit der Ein- und Auszahlung

Für die Sportwetten bei Wetten.com wünschen sich die Spieler natürlich möglichst viel Komfort bei ihren Zahlungen. Dies beginnt bereits mit der klassischen Banküberweisung, die sich nach wie vor im Portfolio befindet. Häufig bleibt dabei im Unklaren, wie lange der Prozess der Transaktion nun dauert. Wir möchten auf diese und andere Fragen bei unserer Betrachtung die passende Antwort liefern.

Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bonuscode
bank-
überweisung
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
130
Prozent
100%
Bonuscode
Kein Code nötig
bank-
überweisung
Bewertung
9.8
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
110
Prozent
100%
Bonuscode
VipBonus
bank-
überweisung
Bewertung
9.7
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
100
Prozent
100%
Bonuscode
Kein Code nötig
bank-
überweisung
Bewertung
9.5
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
100
Prozent
50%
Bonuscode
FIRST
bank-
überweisung
Bewertung
9.2

Einzahlung per Banküberweisung auf Wetten.com – geht es schnell?

Generell gibt es bei Wetten.com die Maxime, keine Gebühr von den Kunden bei den Zahlungen zu verlangen. Einzig bei den E-Wallets Skrill und Neteller fallen deshalb Kosten in Höhe von vier Prozent an. Genau diese sind einer der Gründe, weshalb so viele Menschen direkt auf die Überweisung setzen. Denn es handelt sich grundsätzlich um einen äußerst einfachen Weg, um die Gebühr zu umgehen. Einzig die Dauer, die der Prozess in Anspruch nimmt, scheint dabei ein Manko zu sein. Denn es dauert bis zu fünf Werktage, bis eine Banküberweisung letztlich ihr Ziel erreicht. Darauf sollten die Spieler dieses Buchmachers also bereits im Vorfeld achten, wenn sie vor den verschiedenen Optionen einer Einzahlung stehen. Die Verzögerung selbst ist dabei nicht unbedingt auf Wetten.com zurückzuführen. Vielmehr gibt es auf der anderen Seite die Banken, welche für längere Wartezeiten verantwortlich sind. Allerdings ist es mithilfe von nur einer Transaktion mit der Banküberweisung möglich, einen Betrag von bis zu 15.000 Euro von einem Konto auf das andere zu überweisen. Dies spricht für Komfort, dem man den Kunden bereits bei der Einzahlung mit zur Seite stellen möchte.

Wetten.com Auszahlung auf per Banküberweisung – gibt es Gebühren?

Entscheidet man sich als Spieler bei der Auszahlung für die Überweisung, ist etwas Geduld gefragt. Denn bis man sich dann im Besitz der eigenen Gewinne befindet, können bis zu sechs Werktage verstreichen. Dafür ist es möglich, die Auszahlung ohne eine Schmälerung der Gewinne über die Bühne zu bringen. Denn Wetten.com selbst hat sich dazu entschlossen, in diesem Fall auf eine Gebühr zu verzichten. Weiterhin haben die Kunden die Möglichkeit, auf verschiedene Anbieter von Online-Überweisungen, wie zum Beispiel entercash, zu setzen. Es gibt also eine ganze Reihe an Möglichkeiten, die hier nicht von der Hand zu weisen sind. Ein weiterer Vorteil sind die breiten Limits, die sich aus einer Auszahlung mit der Banküberweisung ergeben. Bis zu 20.000 Euro an Gewinnen lassen sich auf diese Art und Weise in einem Zug auf das eigene Konto auszahlen.

Wetten.com Wettbonus – wird der Neukundenbonus bei der Einzahlung per Banküberweisung gewährt?

Wer sich für die erste Einzahlung entscheidet, kamm vom attraktiven Wetten.com Bonus profitieren. Hier wird eine Verdopplung der ersten Einzahlung gewährt, die bis in eine Höhe von genau 100 Euro reicht. Dies macht noch einmal deutlich, wie sehr man als Spieler von den fairen Angeboten profitieren kann, die das Unternehmen hier an die Kunden richtet. Generell wird der Bonus selbst auch an Spieler ausgeschüttet, welche die Einzahlung mit der Überweisung in die Wege leiteten. Es gibt in dieser Hinsicht überhaupt keine Einschränkungen, an denen man sich selbst im Hinblick auf dieses Thema zu orientieren hätte. Es ist also von Bedeutung, von Anfang an auf die spezifischen Qualitäten zu achten, die hier nicht zu verkennen sind.

Wetten.com – Erfahrungen mit der Banküberweisung bei der Ein- und Auszahlung

Die Erfahrungen zeigen schon, wie sicher die Transaktionen bei Wetten.com mit der Banküberweisung sind. Denn es gibt keinerlei Berichte von Kunden, die sich negativ über die dortigen Angebote äußern würden. Auf der anderen Seite bietet sich die Gelegenheit eines verschlüsselten Servers, dass die übermittelten Daten erst gar nicht von unbefugten Personen abgefangen werden können. Im Zweifel ist es übrigens ratsam, den kompletten Betrag auf die erste Einzahlung zu verschieben. Denn wer das Risiko splitten möchte, schmälert sich damit die eigene Chance, vom attraktiven Bonus des Buchmachers zu profitieren.

FAQ – Fragen und Antworten

Ist es empfehlenswert per Banküberweisung ein- bzw. auszuzahlen?

Tatsächlich hat die Einzahlung per Banküberweisung bei Wetten.com einige Vorteile. Sie ist völlig gebührenfrei und birgt sogleich die Gelegenheit, relativ zügige Transaktionen bei einer hohen Sicherheit zu erleben. Die Erfahrungen der Kunden belegen dies zusätzlich.

Ist die Ein- und Auszahlung per Banküberweisung seriös und sicher?

Keinerlei Zweifel gibt es an der Seriosität einer Banküberweisung nach der Anmeldung bei Wetten.com. Der Buchmacher schreibt den eingehenden Betrag direkt auf dem Konto gut. Im Falle einer Auszahlung kommen die Kunden mit Sicherheit an die Gewinne, die ihnen zustehen.

Gibt es einen Limit bei der Ein- oder Auszahlung per Banküberweisung auf Wetten.com?

Tatsächlich gibt es Limits, nach denen sich die Kunden bei den Banküberweisungen zu richten haben. Ein Betrag von mindestens 10 Euro ist bei der Einzahlung erforderlich, die maximale Auszahlung liegt bei 15.000 Euro.

Wetten.com Alternativen - 3 Wettanbieter mit Einzahlungsbonus

Interwetten
Einzahlungsbonus
110€
1.70 Mindestquote
100% Prozent
5 x Einzahlung Umsatz
Tipico
Einzahlungsbonus
100€
2.00 Mindestquote
100% Prozent
3 x Bonus und Einzahlung Umsatz
bet-at-home
Einzahlungsbonus
100€
1.70 Mindestquote
50% Prozent
4 x Bonus und Einzahlung Umsatz