Viele Kunden haben sich eine Cah Out Funktion gewünscht, aber was bedeutet das überhaupt? Wetten.com hat diesen Wunsch aufgenommen und nun umgesetzt. Unter dem Cash Out versteht man das vorzeitige Beenden einer laufenden Live- Wette. Wer kennt das Gefühl nicht, eine zu Anfang hundertprozentige Wette platziert zu haben und dann gegen Ende festzustellen, dass sich der Verlauf des z.B. Fußballspiels doch gegen einen wendet. War bisher die Wette dann quasi verloren, kann man diese mit der Cash Out Funktion vorzeitig beenden und die Wette zum aktuellen Preis vorzeitig auszahlen lassen. Somit hat man während der laufenden Wette noch Kontrolle über seinen Einsatz.

Wetten.com – vorzeitig auscashen und Gewinnen!

Hat man an irgendeinem Zeitpunkt der Wette das Gefühl, dass sich das Glück gegen einen wendet, kann man diese vorzeitig beenden. Liegt das Spiel in den letzten Sekunden und gegnerische Mannschaft drängt auf z.B. den Ausgleich nutzt man die Cash Out Funktion und kann sich die Wette zum aktuellen Kurs auszahlen lassen. Dieser wird während der Live-Wette nach jedem Ereignis angezeigt. Somit bietet Wetten.com eine Funktion, seine Wetten stärker zu kontrollieren und im Prinzip nicht mehr zu verlieren. Die Cash Out Funktion ist sogar dann sinnvoll, wenn die Wette im Begriff ist zu gewinnen. Selbst wenn das der Fall ist, kann in letzter Minute oder Sekunde noch etwas Unvorhersehbares passieren. Wenn man das Risiko nicht eingehen will kann man sich kurz vorher für die Funktion entscheiden und mit dem sicheren Gewinn auf dem Konto weitermachen. Ist die Wette im Begriff zu verlieren, besteht immerhin die Möglichkeit der Schadensbegrenzung und die Sicherung eines Teilgewinnes. Somit kann man das Geld dann weiter einsetzen auf Wetten, die vielleicht sicherer erscheinen als die bisherige.

Cash Out – minimiere die Verluste beim Wetten

Mit der Cash Out Funktion minimiert man das Risiko einer Wette, da man zu bestimmten Zeiten die Funktion nutzen kann und somit auch bei einer Wette, die im Begriff ist zu verlieren, sich zumindest einen Teilbetrag auszahlen lassen kann. Somit liegt die Entscheidung beim Spieler selbst, den Zeitpunkt zu bestimmen auszusteigen und vielleicht eine neue Wette auf ein anderes Ereignis zu platzieren. Hierbei stellt sich die Frage, ob das für den Spieler sinnvoll ist. Natürlich kann man jede Wette vorzeitig beenden, aber vielleicht wendet sich dann alles noch zum Guten und die ursprünglich platzierte Wette gewinnt. Somit hätte man mit der ursprünglichen Wette einen größeren Gewinn erzielen können. Auf der anderen Seite hat man auf jeden Fall Geld erhalten und geht nicht leer aus. Somit kann der Komplettverlust der Einsätze vermieden werden und das gewisse Gefühl des Gewinnens kommt auf jeden Fall beim Spieler auf. Wichtig ist, dass der Spieler zu jeder Zeit die komplette Kontrolle über seine Einsätze hat und sich ggfls. Dazu entscheiden kann, den Verlust zu minimieren und sich dennoch einen Teilbetrag auszahlen zu lassen.

Vor – und Nachteile der Cash Out Funktion von Wetten.com

Der enorme Vorteil der Cash Out Funktion ist wie vorher schon beschrieben ganz klar: Mit zunehmender Sorge über den positiven Verlauf einer Wette, kann diese vorher beendet werden. Die Wetten werden immer nach bestimmten Ereignissen neu bewertet und der Spieler erhält die entsprechende Wettquote. Diese ist vom entsprechenden Verlauf der Wette abhängig. Ist beispielsweise das Pferd oder die Mannschaft im Begriff zu verlieren und die Wette war auf Sieg, wird die angebotene Quote niedriger sein. Aber besser einen Teilbetrag als gar keinen Betrag aus der Wette mitzunehmen. Erfolgt die Wette aber weiterhin der vorher abgegebenen Prognose kann man sich mit der Cash Out Funktion seinen Gewinn sichern und somit gegen die unvorhergesehene Wendung einer Wette schützen. Der einzige Nachteil besteht darin, dass die angebotenen Quoten zum Nutzen der Cash Out Funktion immer niedriger sein werden, als die ursprünglich platzierte Wette. Hier ist der Spieler im Zwiespalt, ob er die Funktion nutzen soll oder nicht. Letztendlich behält er aber die Kontrolle. Und da dieses Feature aber als Ausweg aus einem mit hoher Wahrscheinlichkeit angesehenen Verlustgeschäft dient, kann man auch nicht wirklich von einem Nachteil sprechen. Es sei denn, der Spieler hat sich verkalkuliert, nutzt die Funktion zu früh und ihm entgeht ein höherer Gewinn.

Wetten.com BONUS 2019
130€ Bonus
1.70 Mindestquote 4 x Bonus und Einzahlung Umsatz 100% Prozent
  • tick-icon 35 Sportarten und 6.000 Live-Wetten im Monat
  • tick-icon MGA lizenziert und TÜV zertifiziert35 Sportarten und 6.000 Live-Wetten im Monat
  • tick-icon Erstklassige Sportwetten Quoten
  • tick-icon Cash-Out Funktion verfügbar

FAQ – alle Fragen und Antworten zum Cash Out

Ist die Funktion empfehlenswert?

Die Cash Out Funktion sollte auf jeden Fall in das Repertoire eines Spielers aufgenommen werden. Durch die Möglichkeit, die Wette vorher zu beenden wird das Wettvergnügen noch größer, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.

Kann ich bei allen Live-Partien die Cash Out Funktion nutzen?

Die Funktion bei Wetten.com ist ausschließlich für Live – Wetten in folgenden Sportarten verfügbar: Fußball, Eishockey, Basketball und Tennis. Bei anderen Anbietern variieren die Sportarten gegebenenfalls.

Welche Wettanbieter haben ebenfalls eine Cash Out Funktion?

Da die Cash Out Funktion in der letzten Zeit immer beliebter wurde, gibt es eine Vielzahl von Anbietern. Hier eine kurze Übersicht:

  • Bet365
  • Interwetten
  • Tipico
  • NetBet
  • Bwin
  • Sportingbet
  • Betvictor
  • Unibet
  • Titanbet
  • Ladbrokes
  • Mobilbet
  • ComeOn
  • Betfair

und natürlich Wetten.com. Zudem ist die Funktion nur mit Echtgeld nutzbar. Bonusgeld kann nicht vorzeitig ausgezahlt werden.